Azienda Agricola Gulfi
Sizilien

Im Jahre 1996 entscheidet Vito Catania (Besitzer von Gulfi) die Trauben seines Familiengutes – früher an Dritte verkauft – selber zu vinifizieren. Seither produziert Gulfi verschiedene große Nero d’Avola aus alten, in Alberello-Kulturen erzogenen Rebstöcken aus der Gegend um Pachino. Diese Reben werden ohne Bewässerung auf Sand- und kalkhaltigen Böden die besonders reich an Eisen-Tonerde sind, kultiviert.

Die Azienda Agricola Gulfi hat in den Jahren zwischen 1996 und 2001 alle vier Reblagen die historisch zu den besten Cru in ganz Sizilien für den Nero d’Avola gelten, erworben: Maccari, Baroni, Bufaleffi, und San Lorenzo. Die sehr alten Rebstöcke befanden sich in einem desolaten Zustand, das Risiko bestand darin, die wertvollen Pflanzen für immer zu verlieren. Dank großer Unterstützung des Agronomen und Oenologen Salvo Foti – einem der besten Kenner für Rebbau-Geschichte Ost-Siziliens und Pierre-Marie Guillame, (Gärtner von La Romanée Conti) war es möglich, alle vier Cru Lagen zu retten. Aus diesen Top-Cru entstehen jetzt ganz große Nero d’Avola, einzigartig für Komplexität, Stoff und Alterungspotential. Die Rebstöcke weisen ein Alter zwischen 30- und 70 Jahren auf.

Gulfi strebt keine Trends, sondern die Pflege echter Weinbau-Kultur aus alten Rebstöcken. Keine Neuanpflanzungen alle fünf Jahre, je nachdem wie es die Mode verlangt. Vinifiziert werden hier Weine, die nur auf geeigneten Böden von geologischer und extremer Vielfältigkeit wachsen. Die Vinifikation wird auf möglichst natürliche Art, ohne verfälschende High-Tech-Tricks praktiziert. Der Ausbau in edlen Fässern ist sehr sorgfältig und nur soviel wie nötig, also nie dominant dosiert. Das Ziel ist, dem Weinfreund echte Klassiker sizilianischer Weinbaukunst zu offerieren.

Somit ist die Azienda Gulfi zurzeit der einzige Produzent in Sizilien, der vier verschiedene Nero d’Avola aus den historisch besten Top-Einzellagen in Pachino vinifiziert (wie es aus dem Burgund oder der Langhe bekannt ist). Die Freude und Stolz, als erste in Österreich diese vier Grand-Cru anbieten zu können ist groß und gleichzeitig auch eine Herausforderung für uns. Wir sind begeistert und überzeugt von der starken Ausdruckskraft dieser Weine, denn hier genießt man den wahren Charakter der mystischen Nero d’Avola !

Weitere Informationen zu dieser Region
Azienda Agricola Gulfi