Salumificio Lunigiana Marsili
Toskana

Dieser kleine Familienbetrieb, gegründet vor über 50 Jahren, befindet sich in der Toskana, am Fuße des Apennins. Der Inhaber, Andrea Marsili, verwendet nur erstklassige Zutaten für seine Produkte: Keine Glutamate oder Gluten, weder Milchderivate noch Farbstoffe! Die Schweine sind selbstverständlich ausschließlich italienischer Herkunft aus der Provinz Cremona.

Für seine Salamisorten wird nur Fleisch vom Schinken verwendet! Für die Salame Strolghino sogar nur das Herzstück des Schinkens, der Culatello! Das Fleisch für die Bresaola stammt von der berühmten französischen Rinderrasse Charolais.

Weitere Informationen zu dieser Region
Salumificio Lunigiana Marsili, Toskana - Logo