Maccheroni di Toscana

Martelli, Toskana

Gewicht:
1000 g

Region:
Toskana - Provinz Pisa - Dorf Lari

Beschreibung:
Die Pasta von Martelli wird aus bestem italienischem Durum-Weizen hergestellt. Der Hartweizengrieß wird mit kaltem Wasser gemischt und langsam zu einem perfekten Teig geknetet. Danach wird der Teig durch eine Bronze-Schablone ‚gezogen‘. Dieses Verfahren macht die Pasta porös und rau, was wiederum perfekt ist, um sich mit der Pasta-Sauce zu verbinden. Die Pasta wird dann auf dem Dachboden bei 33 - 35°C natürlich getrocknet, was in etwa 50 Stunden beansprucht. Die Nudeln werden dann anschließend von Hand in die berühmten gelben Papiersäcke abgepackt.

Tipp:
Die Maccheroni aus der Toskana sind von der lokalen Tradition inspiriert. Diese Kuzpasta-Form eignet sich am besten für kräftige und herzhafte Saucen, denn die geriffelte Oberfläche ist genau die, die es braucht, um das Beste aus Fleisch- und Wildsaucen zur Geltung zu bringen, wie sie für die Toskana typisch sind.

€8,60 1 Stk.
Maccheroni di Toscana, 1000 g, Martelli