Salame Finocchiona da 3 kg

Marsili, Toskana

Gewicht:
ca. 3,5 kg

Region:
Toskana - Provinz Massa Carrara - Lunigiana

Beschreibung:
Die Finocchiona ist eine Salami-Spezialität aus der Toskana, ihren Namen erhält sie vom „finocchio“, vom Wildfenchel, dessen Samen für die Wurstmischung verwendet werden und ihr das typische Aroma und den intensiven Geschmack verleihen. Die Heimat der Finocchiona ist Florenz, wo sie bei Banketten reicher, adeliger Florentiner Familien erstmals in Erscheinung trat.
Bei der Rezeptur kommen zu gleichen Teilen magere Schnittstücke vom Schinken (prosciutto) und fettere Teile von der Schweinebacke (guanciale) und Schulter (spalla) von ausschließlich italienischem Schweinefleisch zum Einsatz. Das Fleisch wird mittelfein durch den Wolf gelassen, mit Salz, Pfeffer, Wildfenchelsamen und in Weißwein eingelegtem Knoblauch verfeinert und in Schweinedärme abgefüllt. Anschließend wird sie für 60 - 90 Tage an die Luft zum Trocknen und Reifen aufgehängt. Das fertige Gewicht kann aufgrund der vielen handwerklich ausgeführten Arbeitsschritte zwischen 3-3,5 kg variieren. Das Können besteht im richtigen Dosieren aller Zutaten, die die Finocchiona zu einer einzigartigen Spezialität machen.

Tipp:
Die Finocchiona wird in der Toskana in dünne Scheiben geschnitten und zusammen mit einem kräftigen Chianti und dem "sciocco", einem ungesalzenen Weißbrot, als Vorspeise serviert.

€37,90 1 kg
3467 Salame finocchiona 3kg Marsili