Olive taggiasche salamoia

Oliveri, Piemont

Gewicht:
200 g

Region:
Piemont - Provinz Alessandria - Gemeinde Strevi

Beschreibung:
Die vielleicht beste Sorte italienischer Speiseoliven ist die ligurischen Taggiasca-Olive. Diese Oliven sind etwas kleiner als ihre verwandten Artgenossen und haben eine grüne bis violett-bräunliche Farbe. Feinschmecker schätzen ihr kräftiges, leicht süßliches Aroma, das an Pinienkerne erinnert. Die Oliva-Taggiasca ist in guter Qualität schwer zu bekommen, doch wer sie einmal kennengelernt hat, wird sie immer wieder genießen wollen. Die Taggiasca-Oliven von Oliveri sind mit Stein in einer Salzlake eingelegt und sind frei von Konservierungsstoffen.

Tipp:
Diese kleinen Oliven sind perfekt zum Aperitif oder für den Antipasti-Teller, aber sie verleihen auch Pizzen und Sugos eine kräftige Note. Vorsicht - Stein noch enthalten!

€7,10 1 Stk.
3904 Olive taggiasche salamoia 200g Olivere