Grappa di Amarone "Campo dei Gigli" della Valpolicella 40°

Tenuta Sant Antonio, Venetien

Das Verfahren, das mit der strengen Auswahl von den alten Weinbergen stammenden Trauben beginnt und mit dem sorgfältigen und langsamen Trocknen der Trauben fortgeführt wird (Appassimento-Verfahren), die anschließend sorgfältig vinifiziert werden, führt zur Entstehung des Amarone Campo dei Gigli, dem traditionellen Meisterstück aus dem Hause Castagnedi.

Aus der mitreißenden Kraft dieses Symbol-Weines, beziehungsweise aus dessen Trester, wird ein edler Grappa von auserlesenem und wohlriechendem Duft destilliert. Mit der traditionellen diskontinuierlichen Wasserbad-Methode in kleinen Kupferkesseln erfolgt die Destillation des Grappa di Amarone Campo dei Gigli, einem intensiven Genuss für den Gaumen. Seine Energie verleiht diesem Grappa einen angenehm trockenen, jedoch zugleich abgerundeten und weichen Charakter. Er bietet dem Gaumen eine reiche aromatische Vollmundigkeit mit gutem Körper und warmer Alkoholhaltigkeit. Seine Struktur ist harmonisch und wohl definiert. Das durchdringende und samtige Bukett erinnert vage an die fruchtigen Aromen des Amarone.

Ideal nach dem Essen, vielleicht mit einer guten Zigarre, im Winter vor dem offenen Kamin, oder im Sommer auf einer Terrasse mit Blick auf das Meer oder auf eine Hügellandschaft, in jedem Fall immer in guter Gesellschaft. Der wohlriechende Duft des Grappa di Amarone muss in vollster Entspannung genossen werden... und für Genießer können die aromatischen Gaumenfreuden mit einer guten dunklen Schokolade unterstrichen werden.

Alkoholgehalt: 40 %

€29,90 1 Stk.
2882 Grappa di Amarone Campo dei Gigli 50cl Tenuta Sant Antonio