Olio extra vergine di oliva Nobilis

Cufrol - Gradassi, Umbrien

Füllmenge:
250 ml

Region:
Umbrien - Provinz Perugia - Assisi/ Spoleto

Beschreibung:
Die Oliven für das native Olivenöl Nobilis werden mit größter Sorgfalt ausgewählt. Es wird hauptsächlich aus Frantoio und Leccino Oliven produziert, die auf den steinigen, kalkhaltigen Böden der sonnigen Hügel rund um die mittelalterlichen Dörfer Assisi und Spoleto wachsen. Ein Gebiet, das auch das grüne Herz Italiens - Cuore Verde d‘ Italia genannt wird. Sobald die Oliven geerntet sind, werden sie unverzüglich kaltgepresst. Dies hat den Vorteil, dass alle wertvollen Inhaltsstoffe der reifen Oliven erhalten bleiben, die so wichtig für Geschmack, Geruch, Farbe und Vitamingehalt des Öles sind.
Mit einem Säuregehalt von nur 0,3 Promille reiht sich dieses Öl unter die Spitzenklasse ein.

Tipp:
Es ist generell noch zu wenig bekannt, dass Olivenöl unter allen Speiseölen am stärksten der schädlichen Oxidation bei der Erhitzung widersteht. Normales Fett sollten Sie mit Rücksicht auf Ihre Gesundheit nur einmal zum Frittieren verwenden, wogegen kaltgepresstes Olivenöl mehrfach verwendet werden kann.

Besonderheiten:
Auf der Suche nach einem guten kaltgepressten Olivenöl, das nicht nur für besondere Gerichte, sondern - unter Berücksichtigung des Familienbudgets - in der ganzen Küche eingesetzt werden kann, sind wir in Umbrien bei Cufrol - Terre Francescane fündig geworden. Der günstige Preis erlaubt es somit auch dem sparsamen Koch, echtes, kaltgepresstes Olivenöl nach Herzenslust einzusetzen.



€8,40 1 Stk.
2624 OEVDO Nobilis 250ml Terre Francescane