Tumai Custoza

Enobis, Venetien

Rebsorten: 35% Trebbiano Toscano, 25% Cortese, 15% Garganega, 15% Chardonnay und 10% Manzoni Bianco

Alkoholgehalt: 12,5 Vol.%

Anbaugebiet: Veneto, Gardasee: die hügelige und sonnenbeschienene Custoza-Einzellage liegt in der Nähe der Ortschaft Custoza, südlich des Gardasees. Das seebeinflußte Klima ist mild und schafft somit die besten Voraussetzungen für den Weinbau. Der Boden ist moräni-schen Ursprungs und weist typische Steinablagerungen auf.

Vinifizierung: Die Rebsorten werden getrennt gelesen und vinifiziert. Erst dann wird der Cuvée erstellt. Der Wein wird ausschließlich in Edelstahlbehältern ausgebaut, um die Frische und die feinen Aromen zu erhalten. 6 Monate muss der Tumai beim Winzer reifen, bevor er in den Handel gelangen darf.

Beschreibung: Infolge seiner Traubenzusammensetzung ist der Custoza Tumai ein recht komplexer Wein. Er zeichnet sich in erster Linie durch seine strohgelbe Farbe mit leicht grünlichem Schimmer, ein intensives, aromatisches, nach rosa Grapefruit, Pfirsich und Wiesenblumen duftendes Bouquet und einen weichen, zarten und feinfruchtigen Geschmack aus. Er ist sommerlich frisch, geschmeidig und angenehm trocken. Dank der genannten Eigenschaften ist dieser Custoza ein ausgezeichneter Aperitifwein.

Serviertemperatur: 5 - 6 °C

Passt zu: Idealer Speisenbegleiter für leichte Gerichte, Antipasti, Spargelgerichten, Fisch und hellem Fleisch

€9,90 1 Stk.
3952 Tumai Custoza 750ml Terre di Maria Pia