Umbrien
Umbria

Umbrien (italienisch: Umbria) ist eine Region Italiens mit 866.000 Einwohnern, die zwischen der Toskana, Latium, den Marken und Abruzzen liegt. Es ist die einzige Region Mitteltaliens, die keine Küste hat. Der Trasimenische See liegt in Umbrien. Hauptstadt ist Perugia.

Die grüne Region bringt exzellente Olivenöle hervor, auch die schwarze Edeltrüffel aus Norcia ist berühmt. Und von der mystischen Hochebene bei Castelluccio stammen die außergewöhnlichen Linsen.

Umbrien