Fonduta mit Trüffel auf „Piemontesische Art“

Rezeptvorschlag

Zutaten für 6 Personen:

  • 600 g Fontina in kleinen Würfeln
  • 60 g Butter
  • 6 Eidotter
  • 100 g frische Edeltrüffel
  • 300 ml Milch
  • Salz

Die Milch und den Käse in eine feuerfeste Schüssel geben, salzen und ca. 1 Stunde stehen lassen.

Danach die Mischung im Wasserbad unter ständigem Rühren zum Kochen bringen, bis eine cremige, glatte Masse entsteht.

Anschließend gibt man nach und nach die geschmolzene Butter und die Eidotter hinzu und rührt nochmals um.

Die Käsemasse wird in sechs kleinen vorgeheizten Schalen serviert und mit Trüffel garniert.

Buon appetito wünscht Buongustaio!