Limoncello Tiramisù

Rezeptvorschlag

Für 4 Personen

Zubereitungszeit: 35 Minuten

300 g Löffelbiskuits
2-3 Zitronen, unbehandelt
300 ml Limoncello
500 g Mascarpone
100 g Ricotta/Topfen
100 g Zucker
2 Eier, (getrennt)
dünne Zitronenscheiben

Die Zitronen auspressen, Limoncello nach Belieben

dazu geben oder einfach so viele Zitronen verwenden, bis die
benötigte Menge von 400 ml erreicht wird. Das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen und Mascarpone und Ricotta/Topfen unterrühren.

Das Eiweiß steif schlagen und unter die Masse heben.
In einer Schüssel abwechselnd die in die Flüssigkeit getunkten Löffelbiskuits und die Mascarponemasse schichten (die Löffelbiskuites sollten ziemlich getränkt sein, da sie danach nicht mehr viel aufsaugen).

Zum Schluss die dünnen Zitronenscheiben auflegen. Nach Belieben kann noch etwas Limoncello auf der Oberfläche verteilt werden.

Buongustaio wünscht viel Genuss!

Produktempfehlung