Prosecco DOC Treviso

La Farra, Venetien

Rebsorten:
100% Glera

Klassifikation:
Prosecco DOC Treviso

Alkoholgehalt:
11 Vol.%

Füllmenge:
750ml

Anbaugebiet:
Venetien. Die Weinberge liegen in der Ebene am Fuße der Hügel von Farra di Soligo und werden im Guyot-System erzogen. Der Boden ist eine Mischung aus Lehm- und Kalkstein.

Vinifizierung:
Die Trauben werden in den letzten zehn Tagen im September von Hand geerntet und werden einer traditionellen Weißweinvinifizierung unterzogen. Diese beginnt mit der sanften Pressung und einer langsamen Gärung von circa 15 Tagen bei kontrollierter Temperatur von 18°C. Anschließend wird der Wein dekantiert und in Edelstahltanks für weitere 3 Monate gelagert. Durch die Charmat-Methode wird der Wein, durch eine 20-tägige natürliche Nachgärung in Autoklaven, kohlensäurehaltig. Darauf folgt eine weitere Reifung von circa 2 Monaten und dann die Flaschenabfüllung.

Beschreibung:
Der Prosecco hat eine helle strohgelbe Farbe mit einer feinen und anhaltenden Perlage. Die Aromen sind fruchtig mit Nuancen von Zitrusfrüchten. Im Gaumen ist er spritzig und gut balanciert mit einem trockenen Abgang.

Passt zu:
als Aperitif und leichten Vorspeisen

Serviertemperatur:
8°C

€12,70 1 Stk.
4209 Prosecco DOC Treviso Extra Dry 750ml La Farra